Sie sind hier: Aktuelles » 

Jetzt spenden!

Spenden Sie online, für Projekte oder über den üblichen Bankweg.

19.06.2018: Blutspende: „Erst wenn’s fehlt, fällt’s auf“

#missingtype informiert über die Folgen fehlender Blutgruppen – DRK-Blutspendetermine in Darmstadt – Tickets für das Ludwigsmonument zu gewinnen

Mit der Kampagne #missingtype machen die Rotkreuz-Blutspendedienste gegen die knapper werdenden Blutkonserven mobil.

„Spende  lut  eim R ten Kreuz.“ Hier fehlt etwas: Das B und das O, aber auch das A. Die Buchstaben stehen stellvertretend für die Blutgruppen und die zurzeit schwindenden Blutkonserven, die dringend zur Versorgung im Notfall benötigt werden. Mit der Kampagne #missingtype – www.missingtype.de – machen die Rotkreuz-Blutspendedienste auf die Folgen fehlender Blutgruppen aufmerksam. Insbesondere für Kliniken kann eine folgenschwere Situation entstehen, wenn sie die Patienten nicht mehr versorgen können. Das kontinuierliche Sicherstellen der Versorgung von Kliniken mit Blutkonserven wird für die Blutspendedienste des Roten Kreuzes eine immer größere Herausforderung. „94 Prozent der Deutschen wissen zwar um die Bedeutung der Blutspenden, aber nur etwas mehr als drei Prozent spenden auch regelmäßig Blut. Die Blutspendedienste benötigen bundesweit täglich 15.000 Spender, die helfen den Blutbedarf zu decken. Allerdings verlieren sie pro Jahr deutschlandweit rund 100.000 aktive Blutspender“, berichtet die DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen gemeinnützige GmbH.


Wer kann Blut spenden?

Blutspenden kann jeder gesunde Mensch bis zu seinem 73. Lebensjahr. Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre alt sein. Bei Personen, die dauerhaft Medikamente einnehmen, gilt es im individuellen Fall zu klären, ob sie spenden dürfen oder nicht. Darüber entscheidet der Arzt vor Ort. Auch die Spenderhotline des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg - Hessen berät bei offenen Fragen, Telefon: 0800 1194911.

DRK-Blutspendetermine in Darmstadt
Der nächste DRK-Blutspendetermin findet schon morgen, am 20.06., von 15 bis 20.30 Uhr, im Muckerhaus, Messeler Straße 112a, 64291 Darmstadt-Arheilgen statt. „Anlässlich des Heinerfestes verlosen wir unter allen teilnehmenden Blutspendern Eintrittskarten für das Ludwigsmonument. Von dort aus haben Besucher eine exklusive Aussicht auf das Feuerwerk am Heinerfestmontag“, sagt Marina Zimmer vom DRK Ortsverein Arheilgen.

Der darauffolgende Blutspendetermin im Juni ist am 25.06. beim DRK Ortsverein Eberstadt, Eysenbachstraße 1a, 64297 Darmstadt-Eberstadt. Weitere Termine in den Folgemonaten und zusätzliche Informationen unter www.drk-blutspende.de

19. Juni 2018 15:03 Uhr. Alter: 95 Tage